Konferenz der Österreichisch-Slowenischen ExpertInnenakademie „Übergang Schule – Beruf“

26. November 2013 - Slowenien

Veranstaltungssprache(n): de,sl

Die Konferenz bildet den inhaltlichen Abschluss des Arbeitspaketes 4. In diesem Arbeitspaket zeichnet sich die BAB Unternehmensberatung GmbH für die Vernetzung zum Thema ‚Berufsorientierung- und -information‘ in der slowenisch-österreichischen Grenzregion (Steiermark, Kärnten, Slowenien) verantwortlich und koordiniert den grenzüberschreitenden Austausch zwischen Schulen, Arbeitsmarktverwaltungen, Sozialpartnerorganisationen und einschlägigen Einrichtungen, um die Qualität der Berufsorientierung und -information zu verbessern und die Voraussetzungen für eine langfristige und systematische Abstimmung zwischen den genannten AkteurInnen zu schaffen. In diesem Kontext werden im Rahmen der Konferenz strategische Fragestellungen hinsichtlich des Themenbereiches Übergang Schule-Beruf durch ExpertInnen auf Ebene der Europäischen Union sowie der nationalen Ministerien (AT, SI) beantwortet und ausgewählte europäische Good-Practice Projekte vorgestellt.

Folgende Downloads stehen Ihnen zur Verfügung:

Protokoll

Präsentation BMASK

Präsentation BVBO

Präsentation Jamstva za mlade

Präsentation Landesberufsschule Mureck

Fotos: